Kohlrabi-Kartoffelbrei

Count: 16
Value: 5
Worst: 1Best :5
 
Gefällt nichtGefällt 

Für eine ausgewogene Ernährung ist Kohlrabi sehr geeignet.

 

Vor allem in den kälteren Monaten ist Kohlrabi eine gute Alternative. Auch die Blätter können verwendet werden (also mitgekocht werden). Sie sollten dann allerdings sehr frisch sein.

 

 

Für 1 Portion

 

Zutaten: 0,5 Kohlrabi
  50 g Kartoffeln
  2 EL Wasser
  1 TL Butter (ungesalzen)

 

Für 4-5 Portionen

 

Zutaten: 2 Kohlrabis
  200 g Kartoffeln
  8 EL Wasser
  2 EL Butter (ungesalzen)

 

 

  1. Stellen Sie sich alle Zutaten und Geräte bereit.
  2. Schälen Sie die Kartoffeln und die Kohlrabi. Anschließend muss das Gemüse in kleine Stücke geschnitten werden.
  3. Lassen Sie nun die Butter in einem Topf zergehen und geben Sie das Gemüse dazu.
  4. Fügen Sie anschließend das Wasser zu dem Gemüse und lassen es zugedeckt für ca 15- 20 min dünsten.
  5. Ist das Gemüse weich, können Sie es pürieren. Möchten Sie den Brei noch cremiger, können Sie etwas Butter zufügen.
  6. Wir wünschen Guten Appetit!

 

 

 

babybrei-kohlrabi-kartoffelbrei-1 babybrei-kohlrabi-kartoffelbrei-2 babybrei-kohlrabi-kartoffelbrei-3 babybrei-kohlrabi-kartoffelbrei-4 babybrei-kohlrabi-kartoffelbrei-5

Kommentare  

 
#1 Anne Stroner 2015-06-20 08:58
Probier mal
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

primi sui motori con e-max.it
© 2013 Doreen Nafee.