Blumenkohl-Zucchinibrei

Count: 9
Value: 4
Worst: 1Best :5
 
Gefällt nichtGefällt 

Blumenkohl eignet sich am Besten zum Start mit den Kohlsorten. Er hat nicht so ein intensiven Geschmack genau wie auch die Zucchini und wird daher oft und gern angenommen von Babys.

 

 

Für 1 Portion

 

Zutaten: 50 g Blumenkohl
  100 g Zucchini
  50 g Kartoffeln
  100 ml Wasser
  10 ml Rapsöl
  30 ml Apfel-Direktsaft
  10 - 15 g zarte Haferflocken

 

Für ca. 5 Portionen

 

Zutaten: 220 g Blumenkohl
  500 g Zucchini
  250 g Kartoffeln
  250 ml Wasser
  45 ml Rapsöl
  150 ml Apfel-Direktsaft
  60 g zarte Haferflocken

 

 

  1. Stellen Sie sich alle Zutaten und Geräte bereit.
  2. Waschen Sie das Gemüse, schälen es (ausgenommen der Blumenkohl) und schneiden es in kleine Stücke.
  3. Nun kochen Sie für ca. 15 min das Gemüse zusammen mit dem Wasser.
  4. Ist das Gemüse gar, nehmen Sie es von der Kochstelle und geben das Öl, den Apfel-Direktsaft und die Haferflocken dazu.
  5. Nun können Sie alles pürieren. Je nach Belieben des Kindes, können Sie es ganz fein pürieren und nochmals durch ein Sieb geben, aber auch kleine Stückchen drin lassen.
  6. Wir wünschen guten Appetit!

 

 

 

babybrei-blumenkohl-zucchinibrei-1 babybrei-blumenkohl-zucchinibrei-2 babybrei-blumenkohl-zucchinibrei-3 babybrei-blumenkohl-zucchinibrei-4

Kommentare  

 
#1 Lisa 2015-05-29 13:05
Kann ich das ganze auch mit Süsskartoffeln machen?
Zitieren
 

Kommentar schreiben


Sicherheitscode
Aktualisieren

primi sui motori con e-max.it
© 2013 Doreen Nafee.